…ein Nutella Toast ist es nicht

Manchmal fällt es einem schwer mit außergewöhnlich schönen Momenten im Leben umzugehen. Kennt ihr das?
Da steht man auf einem Felsen und blickt auf das Meer, die Wellen schaukeln und die untergehende Sonne spiegelt sich im Wasser. Der Sand funkelt und glitzert. Ein Moment, der im wahrsten Inbegriff des Wortes schön ist. Und dann steht man da, sieht sich dieses Spektakel an und zwingt sich immer wieder zu sagen, dass es etwas Besonderes ist. Man versucht den Moment zu genießen und ihn als ein wundervolles Ereignis im Kopf abzuspeichern. Man versucht dieser Situation eine Reaktion zu geben, die man für richtig hält.

Aber es funktioniert nicht.
Es ist zu viel Druck.

Das selbe Dilemma findet auch beispielsweise in einem schicken Restaurant statt. Diese Besuche finden nur unter Privilegien statt, und dann sitzt man an diesem wunderschönen Marmortisch und fühlt sich verpflichtet diesen Moment unvergesslich zu machen. Man kaut an jedem Bissen rum, als wäre er der letzte und versucht die Noten von Zedernholz und Pfirsich in seinem Glas des Sauvignon Blanc zu erschließen.

Klar hört ich das alles ziemlich dramatisch an und ist sicherlich ein privilegiertes Problem. Es kann aber auch ein Symptom der Zeit sein in der wir leben. Aber für manche sind außergewöhnlich spektakuläre Momente einfach zu stressig.

Vielleicht lieben wir deswegen den Toast mit Nutella. Man isst einfach nur den Toast mit Nutella und ist im Himmel. Ganz ohne irgendwelche Erwartungen. Das Einfachste vom Einfachen. Und das ist das Beruhigende, denn im Jahr 2018 ist alles kompliziert. Man muss sich andauernd entscheiden ob man nun etwas mit Avocado oder Ei möchte, ob das Ei hart oder weichgekocht oder gar pochiert sein soll. Und das ist vielleicht das Problem der Zeit. Man versucht immer extravaganter zu sein, immer außergewöhnlicher, will sich und sein Umfeld mit jedem Urlaub übertrumpfen und kann dann die exklusiven Momente gar nicht richtig genießen.

Vielleicht denkt man, dass das was einen an großen Momenten auszeichnet, ihr unvermeidliches Ende ist. Man befürchtet immer das Ende von Ferien, Sommerpausen und romantischen Wochenenden in Paris.

Aber die Freude an Nutella und Toast hat kein Ende.
Es sind nun mal die einfachsten Sachen im Leben, die einen am glücklichsten machen.

 

 


 

CLASSY MAGAZIN
deine social media stars!
Wir publizieren wöchentlich Beiträge exklusiv für euch mit euren Lieblings Social Media Stars!
Gemeinsam möchten wir euch eure Stars noch einen Schritt näher bringen!
Wir gewähren euch exklusiv dezente Einblicke in die Privatsphäre deines Stars. Lassen Fanfragen unverblümt beantworten.
Drehen für euch Videos. Nehmen Podcasts auf. Reisen mit den Stars.
Und das beste ist, DU kannst bei allem hautnah dabei sein!
Es gibt Gewinnspiele von deinen Lieblingsmarken und Classy Magazin mit deinem Lieblingsstar!
Meet&Greets, wie es sie zuvor noch nie gegeben hat!

 

%d Bloggern gefällt das: