Nase voll von Social Media?

Wenn du ein Problem damit hast einzuschlafen, ein geringes Selbstwertgefühl hast, ängstlich bist, dich leicht ablenken lässt, alles aufschiebst und dir Gedanken darüber machst, welchen Wert und welche Bedeutung für dich die Sozialen Netzwerke haben, ist es wohl an der Zeit sich eine kleine Auszeit von dem ganzen Trubel zu nehmen.
Klar kann und wird es schwer sein, eine so eingeprägte Angewohnheit links liegen zu lassen und auf der Fahrt zur Arbeit mal nicht seinen Instagram Feed abzuchecken, deswegen geben wir dir ein paar Tipps, wie du damit ganz locker umgehen kannst und dir ganz entspannt eine Auszeit nimmst.

Schritt #1

Informiere all deine Follower in den sozialen Medien, dass du von diesem „ich muss immer auf dem neuesten Stand sein“ müde bist und du deshalb in Erwägung ziehst, dir zuliebe, eine kleine Auszeit davon zu nehmen.

Schritt #2

Erstelle einen dazu passenden Beitrag, den du auf allen Kanälen teilen kannst und bei dem du darüber informierst, wieso du dir eine Pause von den Sozialen Medien gönnst.

Schritt #3

Um nicht in Vergessenheit zu geraten, solltest du mit deinen Followern teilen, wann du wieder vorhast, einen frischen Start in die virtuelle Welt hinzulegen. Somit wissen sie auch, wann sie neue Inhalte von dir erwarten können.

Schritt #4

Teile dein Gedanken, warum du glaubst, dass dir Soziale Medien im Moment nicht gut tun.

Schritt #5

Du checkst die Likes, Kommentare und Reaktionen auf deine Idee.

Schritt #6

Mach eine kleine Ausnahme, um ein Kommentar über Kim Kardashians rosa Haare zu hinterlassen und verlasse die Social Media Kanäle. Nun aber wirklich!

Schritt #7

Rede mit deinen Freunden darüber (bei einem Lunch Date, nicht via WhatsApp) wie es sich anfühlt, wenn sich das Leben nicht mehr nur um die Sozialen Medien dreht und empfehle es weiter, damit sich deine Freunde genauso fühlen wie du (nämlich großartig).

Schritt #8

Schaut euren Freunden über die Schulter, wenn sie euch lustige Sachen auf Twitter, Instagram & Co. zeigen und staunt dabei, wie egal es euch ist, dass ihr all die lustigen Gifs und Memes verpasst.

Schritt #9

Teilt euren Followern mit, wie gut es tut, eine kleine Pause von all den Social Media Kanälen zu nehmen, und schlagt ihnen ebenfalls eine Pause vor. Stell doch eine Social Media Bewegung auf! Erfinde den Hashtag #takeasocialbrake und reiß alle in deinen Social Media Detox Bann!

Schritt #10

Nun checkst du keine Likes, Kommentare oder Reaktionen auf deine Nachricht.

Schritt #11

Nach einer Zeit, in der du dich bei keinem deiner Kanäle mehr eingeloggt hast, und dich somit gottähnlich fühlst, kannst du für dich feststellen, dass du wieder bereit bist, in die Welt der Oberflächlichkeiten und der witzigen Gifs zu hüpfen, ohne es in Zukunft damit zu übertreiben.

Schritt #12

Informiere nun wieder all deine Kanäle, dass du wieder da bist, dass du viel gelernt hast und dass du deine Erkenntnisse bald mit der ganzen Welt teilen wirst.

Na werdet ihr es durchhalten?

 

 


 

CLASSY MAGAZIN
deine social media stars!
Wir publizieren wöchentlich Beiträge exklusiv für euch mit euren Lieblings Social Media Stars!
Gemeinsam möchten wir euch eure Stars noch einen Schritt näher bringen!
Wir gewähren euch exklusiv dezente Einblicke in die Privatsphäre deines Stars. Lassen Fanfragen unverblümt beantworten.
Drehen für euch Videos. Nehmen Podcasts auf. Reisen mit den Stars.
Und das beste ist, DU kannst bei allem hautnah dabei sein!
Es gibt Gewinnspiele von deinen Lieblingsmarken und Classy Magazin mit deinem Lieblingsstar!
Meet&Greets, wie es sie zuvor noch nie gegeben hat!

 

%d Bloggern gefällt das: